News

Artikel/News von Rechtsanwalt Serhat KILINÇ:

Juni 2017

Deutsche Scheidungsurteile werden in der Türkei ohne vorheriges, gerichtliches Anerkennungsverfahren (tanima ve tenfiz davasi) anerkannt. Zuständig ist das Türkische Standesamt (nüfus müdürlügü). Voraussetzung ist, das der Antrag von beiden Parteien gestellt wird.

März 2017

Bei Vollmachten aus Deutschland, die von einem deutschen Notar erstellt sind, ist es nicht ausreichend, wenn das Lichtbild auf das Vollmachtsdokument eingescannt wird. Das Originalbild muss auf die Vollmacht geklebt werden und das Foto mit einem Siegel versehen sein.

August 2015:

Ab August 2015 achten die Türkischen Grundbuchämter bei Vollmachten aus dem Ausland darauf, ob diese notariell zur Niederschrift beurkundet sind. Eine Unterschriftsbeglaubigung reicht nicht aus. Der Türkische Vollmachtstext kann nach wie vor über uns erstellt und dem deutschen Notar zur Verfügung gestellt werden www.immobilien-anwalt-türkei.de. 

September 2014:

Grundstücke in Sicherheitszonen (özel güvenlik bölgesi) bedürfen nicht der Zustimmung der Militärbehörde, wenn das Grundstück bereits einem Ausländer gehört. Dies gilt nicht für Übertragungen vor 2002, vgl. auch www.immobilien-anwalt-türkei.de.

Oktober 2013:

Ehemalige Türken mit Mavi Kart können sich ab sofort bei Grundbuchämtern mit dem mavi kart allein ausweisen und werden wie Türkische Staatsangehörige behandelt.  Bei älteren pembe und mavi kart bleibt es dabei, dass der deutsche Reisepass vorgelegt werden muss, vgl. Verwaltungsanordnung (genelge no. 1750, Az. 2013/13.) www.immobilien-anwalt-türkei.de.

August 2013:

Wenn das Grundstück / die Immobilie von einem Ausländer vor dem 05.05.2011 gekauft wurde, dann entfällt die Zustimmungspflicht durch die Militärverwaltung. Dann kauft der Ausländer praktisch wie ein Türke, ohne längeres Abwarten, innerhalb von wenigen Tagen www.immobilien-anwalt-türkei.de.

April 2012:

Ausländer dürfen zukünftig in der Türkei 30 Hektar, anstatt wie bisher 2,5 Hektar Land erwerben. Das monatelange Warten auf die Genehmigung der Militärbehörden entfällt ganz. Das Grundbuchamt wird in Erbfällen von Amts wegen die Eintragung der Erben ins Grundbuch veranlassen. Dabei können Erbanteile wegen Steuerschulden verpfändet und verkauft werden, vom 16.04.2012 auf www.immobilien-anwalt-türkei.de.

Januar 2012:

Deutsche können bald noch mehr Immobilien in der Türkei kaufen: Der Erwerb von Grundstücken bis insgesamt 30 Hektar, anstatt wie bisher 2,5 Hektar wird möglich sein. Die allgemeine Zustimmungspflicht der Militärbehörde fällt weg. Der türkische Gesetzgeber wird voraussichtlich den Erwerb von Immobilien durch Ausländer in der Türkei erleichtern, vom 26.01.2012 auf www.123recht.net.

Dezember 2011:

Immobilien in der Türkei kaufen oder verkaufen: Grundsätzliche Informationen zu den aktuellen Voraussetzungen eines Immobilienerwerbs in der Türkei für deutsche Staatsangehörige, vom 16.12.2011 auf www.123recht.net.