Avukat, Anwalt in der Türkei

Türkische Rechtsanwälte / Avukat

Wir unterhalten ein eigenes Büro in der Türkei, um Angelegenheiten selbst vor Ort professionell erledigen zu können. Wir bearbeiten 90% der Fälle selbst und beauftragen ausnahmsweise Türkische Anwälte aus anderen Büros. Dies kommt vor, wenn z.B. eine Recherche zeitnah und mit lokalen Kontakten erfolgen soll.

Wir betreuen Ihr Klageverfahren im eigenen Büro und können daher den gleichen Standard anbieten wie in Deutschland. Wir recherchieren z.B. Vermögen beim Grundbuchamt, Banken, Handelsregister. Wir führen Klageverfahren (dava) durch, z.B. die Geltendmachung von Forderungen, z.B. aus Verträgen, Unerlaubte Handlungen, Mietforderungen, Forderungen aus Deutschland, Kündigungsklagen, Klageabwehr, nehmen an den mündlichen Verhandlungen teil (dava duruşması).

Sie haben Rechtsanwalt Serhat KILINÇ als Hauptansprechpartner, profitieren aber auch von dem Wissen und Erfahrungen der türkischen Anwälte (avukatlar).

Rechtsanwalt Serhat KILINÇ

ist in Hamburg und in Istanbul tätig. Er ist in Deutschland und in der Türkei Ihr Vor-Ort-Ansprechpartner. Er übernimmt in der Türkei außergerichtlichen Tätigkeiten, Verkauf / Übertragung einer Immobilie, Grundbuchangelegenheiten, sonstige Anträge bei Behörden, Ministerien, Gründung von z.B. Ltd.

Die Türkei

hat eine ähnliche Verwaltungsstruktur wie Frankreich. Grundsätzlich ist von einer funktionierenden Verwaltung und Justiz auszugehen. Dies bedeutet im Alltag sehr viel Bürokratie. Zum Beispiel ist es für türkische Gerichte nicht ausreichend, wenn Sie als Partei Belege einführen. Diese werden noch einmal von der Bank, Grundbuchamt, Gericht angefordert, um die Echtheit zu gewährleisten. Nach dem Putschversuch sind Stellen bei Gerichten und Staatsanwaltschaften teilweise nicht besetzt. Andererseits gibt es auf dem Gebiet des e-governance Erfreuliches mitzuteilen. So kann man Klagen online erheben. Gerichtsakten, Handelsregister, Personalausweisnummern, Sozialversicherungsnummern, Meldeanschriften, etc. unter bestimmten Voraussetzungen online eingesehen werden.

Übersetzer

werden im Deutsch-Türkischen Rechtsverkehr fast immer benötigt. Deutschsprachige Dokumente müssen in das Türkische übersetzt werden und umgekehrt. Wir arbeiten mit langjährig erprobten, vereidigten Übersetzern (tercüman) für die Deutsche/Türkische Sprache. Nur so kann gewährleistet werden, dass qualitativ hochwertige juristische Übersetzungen vorliegen.